Nachhaltigkeit2018-09-05T12:23:25+00:00

NACHHALTIGKEIT

NACHHALTIGKEIT

Aufgewachsen in den Tiroler Alpen, war die Natur ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Ob Bergsteigen, Laufen oder Radfahren, die unberührte Natur ist einer der wundervollsten Rückzugsorte, den es gibt.

Deshalb war es für uns essentiell, ein umweltverträgliches Produkt zu kreieren. Da zu einem nachhaltigen Produkt auch der Vertrieb gehört, haben wir auch hier nach nachhaltigen Alternativen gesucht.

Gewöhnlich ist Sportbekleidung aus Kunststoffen hergestellt. Vorranging werden hier Polyester, Polyacryl(nitril) und Polyamid verwendet. Um eine verlässliche Passform zu garantieren, wird zudem Elastan beigefügt. Diese Stoffe verrotten nicht und landen entweder im Müll oder werden zu einem Teil recycled.

Das Problem ist hier nicht nur die Entsorgung, sondern auch die Bestandteile der Kleidung, die beim Waschvorgang freigesetzt werden. Wie jedes Kleidungsstück, verlieren auch Kunststoffshirts beim Waschen mikroskopisch kleine Fasern, welche über das Abwasser und in weiterer Folge durch Kläranlagen in unseren Gewässern oder sogar auf unseren Feldern landen. Recycling ist also auf Dauer keine Lösung für unser Kunststoffproblem.

Naturfasern hingegen verrotten und haben keinen direkten negativen Effekt auf unsere Umwelt. Wir verwenden eine Kombination aus Kaschmir und Baumwolle, um auf chemische Weichmacher und formgebende Stoffe, wie Elastan, zu verzichten.
In unserem T-Shirt findet sich kein Kunststoff.
Zudem verzichten wir auf die üblichen Bekleidungsmarken, auf denen zumeist Pflegehinweise zu finden sind, und drucken diese direkt in unser Shirt.

T-Shirts werden in der Regel mit Farben auf Kunststoffbasis bedruckt, da dies vor allem billig ist und die meisten Druckereien hier günstige Angebote bieten.

Für uns war dies keine Option, da wir im Endeffekt wieder Kunststoff auf unseren T-Shirts haben.
Deshalb setzen wir auf wasserbasierende Farben, die wir per Siebdruck auf unsere Shirts bringen.

Verpackungen sind eine der größten Produzenten von Müll in der Kleidungsindustrie.
Uns war es wichtig, hier auch einen Schritt in die richtige Richtung zu machen und weitgehend auf Müllerzeugung und die Verwendung von Kunststoffen zu verzichten.

Um unsere T-Shirts vor Feuchtigkeit und Verunreinigungen zu schützen, verpacken wir sie in Beuteln aus maritim kompostierbarem Biokunststoff, welcher auf dem Komposthaufen innerhalb von 6 Monaten rückstandslos abgebaut wird. Diese Beutel senden wir direkt an unseren Produzenten in Portugal, somit sparen wir uns ein Umpacken und unnötige Müllerzeugung. Den Beutel mit deinem T-Shirt verschicken wir dann in einem Kartonumschlag aus recyceltem Papier, welcher dann wieder dem Kreislauf zugeführt werden kann. Wir packen auch nur wirklich dein T-Shirt zusammen mit einem nachhaltig und schadstofffrei produzierten Beipackzettel in den Karton. Keine Luftpolsterfolien oder andere Verpackungsmaterialien.

Hergestellt werden unsere T-Shirts in der EU, in Portugal. Somit minimieren wir den Transportweg zu uns und können uns auf eine faire und menschenwürdige Produktion verlassen. Unsere Produktion ist auch OEKO-TEX und SED-TEX zertifiziert.

Konnten wir dich überzeugen?
Du bist hin und weg?
Dann hol dir jetzt dein Alp Goat T-Shirt!

ZUM SHOP

BE THE GOAT

Unser Produkt

Hochleistung-Sport-Shirts aus 100% Naturfasern. Der perfekte Wegbegleiter für deine Abenteuer in der Natur. So wirst auch du zur GOAT.

Erfahre mehr

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit und Abfallreduktion haben bei uns oberste Priorität. Dazu gehören für uns die kunststofffreie Produktion, sowie nachhaltige Verpackungen im Vertrieb und Versand.

Erfahre mehr

Community

Alp Goat ist mehr als eine Marke, es ist eine Lebenseinstellung. Werde Teil unserer Community, die sich einen nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen zum Ziel gesetzt hat.

Erfahre mehr